Corona Informationen

Hier finden Sie die aktuellen Corona-Infektionszahlen und einen RSS-Feed mit Informationen des RKI Berlin.

Der Virus braucht uns als Überträger!
Alleine mit unserem Verhalten können wir das Level der Infektionen auf einem Level halten das unser Gesundheitssystem nicht überlastet wird und es immer genügend Kapazitäten und Ressourcen im Gesundheitswesen geben wird.

STAY AT HOME!

Hinweise zu Therapie und Versorgung

19/04/2024 | 14:57

Die Fachgruppe COVRIIN erstellt Übersichten über mögliche Therapeutika zur Behandlung von COVID-19 mit Erkenntnissen aus der Praxis für die Praxis.

Antivirale Therapie in der Frühphase einer SARS-CoV-2-Infektion (Stand 19.4.2024)

19/04/2024 | 14:55

Antivirale Therapie in der Frühphase einer SARS-CoV-2-Infektion bei Patienten mit Risikofaktoren für einen schweren Verlauf von COVID-19 (bei asymptomatischen Patienten oder Patienten mit milder COVID-19) – Bewertung durch die Fachgruppe COVRIIN am Robert Koch-Institut Änderungen gegenüber der Version vom 20.11.2023: Reduktion des Dokumentes auf die grafische Entscheidungshilfe zur Auswahl antiviraler Therapie. Anpassung des einleitenden Textes sowie der Grafik.

HIV (AIDS)

19/04/2024 | 14:15

Übersichtsseite zu HIV (AIDS) unter Infektionskrankheiten A-Z mit Links zu Epidemiologie, Diagnostik und Umgang mit Probenmaterial, Prävention und Bekämpfungsmaßnahmen, Therapie und Postexpositionsprophylaxe, Forschung, Presse-Informationen und weiterführenden Links

Surveillance der Versorgung mit der HIV-Präexpositions­prophylaxe innerhalb der GKV in Deutschland (PrEP-Surv)

19/04/2024 | 13:45

Für gesetzlich Krankenversicherte mit einem substantiellen HIV-Infektionsrisiko gibt es seit September 2019 einen Anspruch auf HIV-Präexpositionsprophylaxe (PrEP). Die PrEP ist eine HIV-Präventionsmethode, bei der HIV-negative Personen ein bereits seit vielen Jahren für die HIV-Therapie zugelassenes Medikament (Tenofovirdisoproxil + Emtricitabin, TDF/FTC) einnehmen, um sich vor einer HIV-Infektion zu schützen. Der gesetzliche Anspruch auf PrEP umfasst die Beratung, die Versorgung mit den Arzneimitteln und die erforderlichen Untersuchungen.

GrippeWeb-Wochenbericht

19/04/2024 | 12:59

Die Aktivität akuter Atemwegserkrankungen (ARE-Inzidenz) in der Bevölkerung ist in der 14. KW 2024 im Vergleich zur Vorwoche insgesamt weiter deutlich gesunken und lag bei rund 4.600 ARE pro 100.000 Einw. (Vorwoche: 6.100). Dabei sind die Werte sowohl bei den Kindern als auch bei den Erwachsenen gesunken, besonders deutlich bei den 0- bis 4-Jährigen. Die Inzidenz der grippeähnlichen Erkrankungen (ILI) ist im Vergleich zur Vorwoche ebenfalls sehr stark gesunken und lag bei rund 800 ILI pro 100.000 Einw. (Vorwoche: 1.300). Sowohl die Gesamt-ARE-Inzidenz als auch die Gesamt-ILI-Inzidenz befand sich im unteren Wertebereich der vorpandemischen Jahre zu dieser Zeit. Die geschätzte COVID-19-Inzidenz in der Bevölkerung basierend auf Angaben der GrippeWeb-Teilnehmenden lag in der 14. KW deutlich unter 100 COVID-19-Erkrankungen pro 100.000 Einw. In der virologischen Überwachung in der Bevölkerung (GrippeWeb-Plus) wurden seit der 12. KW 2024 hauptsächlich Rhino-/Enteroviren und humane saisonale Coronaviren (hCoV) nachgewiesen sowie zu niedrigeren Anteilen auch andere Erreger. Gemäß den Daten aus der Arbeitsgemeinschaft Influenza endete die Grippewelle mit der 12. KW 2024, die RSV-Welle endete mit der 10. KW 2024.

HALT – Healthcare-associated Infections in European Long-Term Care Facilities

19/04/2024 | 8:00

HALT steht für Healthcare-associated Infections in European Long-Term Care Facilities. Das Projekt ist als wiederholte Punkt-Prävalenz-Studie konzipiert, um Informationen zur Häufigkeit nosokomialer Infektionen, zum Antibiotikaeinsatz und zum Vorkommen antibiotikaresistenter Erreger bei Menschen, die in stationären Langzeitpflegeeinrichtungen betreut werden, zu erheben und auf europäischer Ebene zu vergleichen. Langfristiges Ziel ist die Implementierung von Surveillance-Systemen zum Vorkommen von nosokomialen Infektionen und zum Antibiotikaeinsatz in diesen Einrichtungen.

Codeliste für Mikromikroorganismen

19/04/2024 | 8:00

Anlage I HALT-4 Codeliste für Mikromikroorganismen (19.4.2024)

Falldefinitionen Entscheidungsalgorithmen für Infektionen

19/04/2024 | 8:00

Anlage H HALT-4 Falldefinitionen Entscheidungsalgorithmen für Infektionen (19.4.2024)

Stationsliste

19/04/2024 | 8:00

Anlage F HALT-4 Stationsliste (19.4.2024)

Einrichtungsfragebogen

19/04/2024 | 8:00

Anlage E HALT-4 Einrichtungsfragebogen (19.4.2024)

RSS-Feed bereitgestellt vom Robert Koch-Institut

Translate »