Die Zeichen stehen auf Abschied

Egal wie man es drehen und wenden möchte.
Fakt ist: “ Niemand bleibt als Muster auf dieser Welt“ !
Klingt vielleicht blöd und in jungen Jahren fällt einen der Spruch, erheblich leichter als im alter trotzdem, muss (bis Dato) jeder von uns einmal Abschied nehmen. Ob Hund, Katze, Maus oder Mensch ist völlig Egal !

Versteht mich bitte nicht falsch. Ich möchte mit dem Thema keine Likes haben nur um mein Ego zu befriedigen. Vielmehr schreibe ich mir meine Gedanken von der Seele.

Das ist Teddi ein Mitglied der Familie Roch

Teddi ist 10 Jahre alt und hat leider einen Herzfehler.
Die Herzklappen schließen nicht mehr richtig und dadurch hat sich, Wasser in der Lunge angesammelt. Also das volle Programm !

Wie damit umgehen ?
Als erstes (bei der Diagnose) dachte ich mir, ach schon nicht so schlimm ein paar Pillen und dann wird das noch lang gut gehen ! Und in der Tat, eine Weile ist das auch so gewesen.
Also schiebt man die Gedanken an den Tod wieder zur Seite und verdrängt die Realität.

So ist der Mensch. Manchmal lügt man sich selber etwas vor um nicht von Problemen überwältigt zu werden und in eine Lethargie zu verfallen.

Früher oder später wird man dann wieder knallhart auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Dem geliebten Tier geht es plötzlich schlechter und Du stehst im Konflikt von einer geliebten Seele abschied nehmen zu müssen.

Man fragt sich welche Maßnahmen machen noch Sinn ?
Kaufe ich 4 Kilo oder lieber nur 1 Kilo Hundefutter ?
Soll der Hund (wenn er leidet) eingeschläfert werden und kann ich das überhaupt entscheiden ? Schließlich bin ich ja nicht Gott und möchte zu meinen im Leben eh schon zahlreichen begangenen Fehlern, nicht noch zusätzlich der Tötung von unseren Hund angeklagt werden.

Und im gleichen Augenblick überwältigt Dich Hilflosigkeit und Trauer !
Mit dem Hund verbundene Erlebnisse, Gefühle etc, alles schießt Dir durch den Kopf.
Und Du hast einfach nur Angst !

Da hilft es schon enorm wenn man jemanden zur Seite hat (so wie ich meine Frau) die sagt: „Markus solange der Hund nicht leidet und sich quält, versuchen wir ihm so gut wie es geht, zu helfen“. Oder ein guter Tierarzt der im richtigen Moment die passenden Worte findet.

Aber trotz aller Klarheit haben meine Frau und ich Angst.
Angst und Sorge um ein Mitglied der Familie.

Teddi wir lieben Dich !

Aber ist es nicht die Liebe, die uns zu Menschen macht ?

UPDATE 07.01.2019
Was wir mit Dir verloren, versteht so mancher nicht, nur die, die wirklich lieben, wissen, wovon man spricht. Ruhe in Frieden Teddi ! Wir haben Dich geliebt und Du bleibst für immer in unseren Herzen !

Ruhe in Frieden

Danke an alle Paketboten

Paketboten in der Weihnachtszeit

Ich möchte mich heute bei allen Paketboten bedanken die in der Vorweihnachtszeit, von Morgens bis in die späten Abendstunden bei Wind und Wetter uns unsere Pakete bringen.

Ich kann aus eigener Erfahrung gut nachvollziehen wenn man 2,5 Tonnen erst mit der Hand vom Laufband auf seinen Platz im Depo abstellt, um sich die Tour zusammen zu stellen und dann wieder 2,5 Tonnen in den Transporter lädt, um sie beim Kunden in die 4 Etage, zu bringen.

Meine persönlichen Favoriten sind hierbei, Autoreifen mit Felgen (Ford Transit) in die 3 Etage ohne Aufzug zu schleppen, oder 30 Kilo schwere Schränke von Ikea. Auf jeden Fall bin ich mir bei den Reifen sicher gewesen das kein Ford Transit in der 3. Etage steht 🙂 

Niemand weiß eure Arbeit und den Einsatz wirklich zu schätzen !
Egal wo Du stehst um Dir entweder ein paar Meter zu sparen, oder weil es einfach zuwenig Ladezonen gibt, immer stehst Du im Weg, oder wirst sogar beschimpft. 

Über das Gehalt was Dir so ein 12 Stunden Tag durchnässt und durchfroren einbringt will ich erst garnicht groß reden ! Den ersten Tag ca. Mitte November als ich die Türen des Transporter geöffnet habe und mir 30 Pakete entgegen geflogen sind werde ich so schnell nicht vergessen !
Da fängt so langsam die Zeit an an der es los geht.
Was Du auch schnell erfährst ist, wenn Du mehr wie 3 Pakete wieder zurück bringst und die Quote nicht stimmt, gibt es Probleme wenn das zu oft vorkommt. Dabei kannst Du das im Alltag nur vermeiden wenn Du in der Zustellung trickst !

Nachbarn können sich nicht leiden, niemand ist zu Hause und weit und breit will das Paket, niemand annehmen.

Nur soviel sei gesagt: “ So wie einige Unternehmen, Depots und Kunden die Leute behandeln müssen Sie sich nicht wundern das die Pakete wie Fußbälle durch die Hallen gekickt werden und kaputt gehen“ Klar ist das keine Entschuldigung, aber macht den Job mal einige Jahre und Ihr werdet auch Loco !

Ihr seit für mich nicht nur die Helden der Weihnachtszeit !

Hier einen freundlichen Gruß an den DPD Boten der die Graf Recke Straße in Düsseldorf, anfährt. Du bist einfach der Größte !

Probleme mit VW

VW Tiguan II

Ich möchte nicht mit dem Thema Dieselgate, Fahrverbote und/oder Schummelsoftware anfangen, dass Thema haben schon genug Leute diskutiert.

Vielmehr möchte ich von meinen persönlichen Kampf mit VW, der Fachwerkstatt hier in Essen und den zahlreichen Problemen berichten.

Vor ca. 1 Jahr habe ich mir einen neuen VW Tiguan II gekauft und mich gefreut wie ein Schnitzel ! 
Eine Woche nach dem Kauf bin ich dann in den Urlaub gefahren. Und wurde prompt auf dem Reschenpass im Display von einem angeblichen Druckverlust in den Reifen überrascht. 
Zack erste Tanke angesteuert und den Druck kontrolliert. Der Luftprüfer zeigte mir dann 4,2 Bar an und in meiner ersten Reaktion bin ich noch davon ausgegangen das der Luftprüfer defekt gewesen ist.
Also ein paar Kilometer entfernt die nächste Tankstelle angesteuert mit dem selben Ergebnis von 4,2 bar in jedem Reifen.

In einem persönlichen Gespräch mit dem VW Händler hat man mir dann vorgeworfen das ich ja ein sehr genauer Mensch bin und warum ich nicht vor Fahrtbeginn den Luftdruck überprüft habe ? 
Teilweise gebe ich dem VW Händler in Essen sogar Recht.

Aber wieso soll ich denn bei ca. 15 Kilo Gepäck und einem Neuwagen den Luftdruck kontrollieren ? Man geht ja davon aus das der Händler schon bei der Auslieferung (vor einer Woche) den Luftdruck kontrolliert hat ?! 

Das gleiche zählt im übrigen auch für den Ölstand. Es hat ca. einen halben Liter Motoröl schon vor beginn der Fahrt gefehlt !

Hier muss man aber auch sagen das VW mich mit einem Gutschein von 50 Euro entschädigt hat und die Werkstatt mir das auf meine Kosten gekaufte Öl ersetzt hat. Soweit so gut !

Dann kommt die Sache das ich seit einem Jahr mit einem defekten Navigationssystem durch die Gegend fahre und weder VW noch die Werkstatt mir helfen konnte oder wollte ! 
Bei 6 von 10 Starts wird mir angezeigt Navigationsdaten werden geladen. Nur kann ich von hier bis Tadschikistan fahren und das Navi finden 0,0 !
Dann ist dann noch der Fehler: “ Komponentenschutz ist aktiv“ !

Es wurde erst reagiert als ich VW angedroht habe 3% des Kaufpreis abzuziehen und einzuklagen. Jetzt gibt es immerhin (nach einem Jahr) und etlichen widersprüchlichen Aussagen der Werkstatt ein Update und wenn das nicht funktionieren sollte schaltet sich die VW Technik Abteilung auf das Auto auf.

Was mich ärgert ist das nicht gerade Kundenorientierte verhalten des Händlers und VW. Bei den derzeitigen Schwierigkeiten sollte man dem Kunden gegenüber mehr Bedeutung zukommen lassen. 

Sicher hat man sich nach Unzähligen Diskussionen erkenntlich gezeigt und versucht eine Lösung herbeizuführen, aber erst nach einem Jahr und der Androhung 3% des Kaufpreis geltend machen zu wollen.

Zuvor gab es nur Versprechungen ein Update kommt in kürze und von der Werkstatt die Info wir haben Ihren Wagen vorgemerkt.

Weder VW noch die Mitarbeiter (verschiedene Annahmemeister)  der Werkstatt konnten einen entsprechenden Vermerk finden.

Ich hoffe nun das mein Problem beim nächsten Werkstatttermin nächste Woche behoben werden kann.

Ich halte euch auf dem laufenden !

Update 11.01.2018
Vielen Dank an Volkswagen Gottfried Schulz in Essen Kray !

Endlich wurde das Problem mit meinem Navigationssystem durch ein Softwareupdate gelöst !

Vielen Dank auch an Herrn Horst Staubermann (Serviceleiter) der mit Kompetenz und Sachverstand das Problem lösen konnte und mir mit dem Leihwagen und Termin entgegen gekommen ist !